betriebliche Altersvorsorge

Mit wenig Aufwand – Mitarbeiter motivieren

betriebliche Altersvorsorge

Für kleine und mittelständische Unternehmen sind zufriedene Mitarbeiter der ausschlaggebende Erfolgsfaktor, denn die sind das Rückgrat des Unternehmens. Fluktuation und Fachkräftemangel stellen für viele Unternehmen erhebliche Planungs- und Kostenrisiken dar. Die zentralen Fragen lauten also: Wie können Mitarbeiter motiviert und langfristig an das Unternehmen gebunden werden? Wie kann das Betriebsrentenstärkungsgesetz (BTSG) zum Vorteil des Unternehmens und der Mitarbeiter umgesetzt werden – und das mit einem möglichst geringen Aufwand?

Unternehmen sollen aktiv zeigen, dass Ihnen das Wohl der Mitarbeiter wichtig ist. Mit einem passenden Konzept geht dies mit geringem Aufwand. Dabei ist die konkrete Ausgangslage im Unternehmen besonders wichtig.

Wir analysieren Ihre derzeitige „Ist-Situation“ und erarbeiten Ihnen Lösungen für eine optimale Durchdringung und Wertschätzung im Unternehmen.

Die Bausteine zur Mitarbeitermotivation:

  1. Entgeltumwandlung
  2. Vermögenswirksame Leitungen in eine bAV
  3. Versorgungsverordnung
  4. Opting Out Regelung
  5. Arbeitgeberzuschuss (gesetzlich)
  6. Arbeitgeberzuschuss (ggf. zusätzlich)
  7. bAV statt Gehaltserhöhung
  8. Geringverdienerförderung
  9. individuelle bAV-Informationsmappe zur Mitarbeitermotivation
  10. individuelle Einzelgespräche zur Mitarbeitermotivation.

Kontaktieren Sie uns jetzt

FacebookXING
Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die essentiell für den Betrieb der Website und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie selbst entscheiden, ob Sie nur essentielle Cookies zulassen möchten oder alle Cookies. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Rechtliche Erstinformationen